Medienangebote

Welche Medienangebote gibt es in der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten?
Seit der Entstehung im 19 Jahrhundert haben die Siebenten-Tags-Adventisten die Wichtigkeit der Printmedien erkannt, um das Evangelium zu verkündigen. Später kamen weitere Medienarten wie Radio und Fernseher dazu. Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten engagiert sich stark bei der Verbreitung der christlichen Botschaft mithilfe von Medien.

Medienangebote der Adventisten
Heutzutage spielen adventistische Medienangebote eine bedeutende Rolle, um den Menschen Hoffnung und Lebensqualität in Jesus Christus zu vermitteln. Dies ist durch die Bemühungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten geschehen, neue Medienzentren weltweit aufzubauen.

Die adventistische Abteilung für Kommunikation (ANN – Adventist News Network) ist eine internationale Nachrichtenagentur, die sich um die Webseite www.adventist.org kümmert und die Öffentlichkeits- und Medienarbeit koordiniert.

Das Ziel der Abteilung für Kommunikation besteht darin, den Glauben, die Mission, das Leben und die Aktivitäten der Siebenten-Tags-Adventisten vorzustellen und einen praktischen Glauben an Gott zu bezeugen.

Adventist Review

Adventist Review ist eine adventistische Zeitschrift, die seit mehr als 150 Jahren gedruckt wird. Diese Zeitschrift wurde von James und Ellen White im Jahre 1849 gegründet und ist eines der ältesten christlichen Publikationen in Nordamerika. Adventist Review erscheint wöchentlich und hat eine verkaufte Auflage von mehr als 50.000.

Weitere Informationen sind zu finden unter:
www.adventistreview.org (Englisch)

Adventist Television Network (ATN)

Adventist Television Network (adventistisches Fernsehnetz) ist ein globales Netzwerk von Satelliten rund um den Globus. Im Jahr 2003 startete das ATN Hope Channel , ein globales englisches Satellitenkanal und sendet eine Vielzahl von interessanten christlichen Programmen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. ATN hat auch rund um die Uhr Satellitenkanäle in den spanischen und portugiesischen Sprachen, die in Lateinamerika und Nordamerika zu sehen sind. Darüber hinaus werden Satelliten-Evangelisationen übertragen, die gleichzeitig in 40 Sprachen übersetzt und auf der ganzen Welt gesehen werden.

Weitere Informationen sind zu finden unter:
www.hopetv.org (Englisch)

Adventist World Radio (AWR)

Adventist World Radio ist das internationale Radio der Siebenten-Tags-Adventisten. Schwerpunkt der Arbeit von Adventist World Radio ist die Kurzwelle, wobei Radioprogramme in 73 Sprachen über die Kurzwellensender ausgestrahlt werden.

Außerdem spezialisiert sich AWR auf weitere Länder, in denen aus geografischen, politischen oder religiösen Gründen die Verkündigung der christlichen Botschaft von Mensch zu Mensch kaum möglich ist. AWR sendet zur Zeit in 107 Sprachen über Kurzwelle, UKW, Mittelwelle, Satellitenradio und Internet.

Viele Sendungen sind auch als Audiodateien erhältlich, die im Internet heruntergeladen werden.

Weitere Informationen sind zu finden unter:
www.awr.org

Deutsche Medienangebote

1. Adventistischer Pressedienst (APD) der Siebenten-Tags-Adventisten
www.apd.info

2. Medienzentrum „Stimme-der-Hoffnung“ – einer der ersten christlichen Radioanbieter in Deutschland
www.stimme-der-hoffnung.de

3. Hope Channel Radio & Fernstehen – 24 Stunden Radio- und Fernsehprogramme in deutscher Sprache
www.hopechannel.de

4. Adventist-World – Deutsche Internetausgabe des internationalen Magazins der Adventisten
http://de.adventistworld.org

5. Adventist Media Shop – offizieller Online-Shop für alle deutschsprachigen adventistischen Medien
www.adventist-media.de

Mehr Info: Hier klicken